Meer Kollektion

Vom Meer inspiriert

Begonnen hat die Geschichte als gemütlicher Familienurlaub in ein wenig touristisches Land, das sehr vielseitig ist. Historische Stätte verschiedenster Kulturen, feines Essen, einzigartiges Schwimmen im salzreichen toten Meer, rote Wüste, karge Berge und viele bunte Fische zum Schnorcheln. Jordanien!

Die im Internet gebuchte Schnorcheltour versprach tolle Schnorchelplätze und leckeres Mittagessen auf dem Boot, sowie eine sehr hilfsbereite, freundliche Bootscrew. Genau so war es auch. Bei der spontanen Aufforderung des Captains zum Tauchgang konnte ich nicht ablehnen. Die Farbenpracht der Korallen und die Vielfalt an exotischen Fischen war faszinierend. Doch den mystischen Feuerfisch sah ich nicht. Dies war der Grund für einen weiteren Tauchgang am nächsten Tag, zusammen mit meiner Familie. Alle waren begeistert von der wunderbaren Unterwasserwelt Aqaba‘s. Doch den monsterähnlichen Feuerfisch sahen wir wieder nicht.

Damit ich diese seltsame Kreatur trotzdem sehen kann, hat mir der Captain und Tauchinstruktor Yazan ein Foto eines solchen „Lionfishes“ via WhatsApp zugesandt. Ein super Foto! Weitere Fisch-Fotos folgten, eines schöner wie das Nächste. Und in jedem zugesandten Foto sah ich Muster und Farbkombinationen, welche ich in meinen Glaskugeln wiedergeben kann.

Zuhause in meinem Atelier angekommen habe ich meine Idee sofort umgesetzt. Als ich Yazan erstmals von meiner Idee schrieb, konnte er sich nichts darunter vorstellen, doch mit den ersten Fotos meiner Glasperlen inspiriert von „seinen Fischen“ fand er Freude an meinen Werken. Praktisch jedes seiner fantastischen Fotos konnte ich als Vorlage der Natur verwenden.

So durfte ich an meiner nächsten Ausstellung seine Bilder als Ergänzung zu meinen Kreationen ausstellen, und als Yazan zur Überraschung sogar an meiner Ausstellung im Juni 2017 vor Ort in Affoltern a/A erschien, sah er zum ersten Mal seine ausdrucksstarken Unterwasserbilder in Postergrösse. Begeisterung herrschte bei ihm, bei mir und bei den zahlreichen Besuchern.

Eine tolle Zusammenarbeit, durch Zufall entstanden. Der jordanische Unterwasserphotograph hat weder eine Ahnung, welche Gläser und Farben ich besitze, noch welche Techniken ich beherrsche, ist aber fasziniert von meiner Kunst seine Bilder umzusetzen. Und ich meinerseits weiss nie welche Vorlage der Natur ihm als nächstes vor die Linse schwimmt oder er mit viel Geduld entdeckt und knipst.

Die Fortsetzung sind nun ganze Schmuckstücke, die ich farblich genau der Unterwasserwelt des roten Meeres von Aqaba anpasse, mich von Farbkombinationen inspirieren lasse… warum neue Farbpaletten erfinden wenn doch die Natur bereits alles so wunderbar zusammengestellt hat.

So hoffe ich auf weitere tolle Fotos von Yazan, wünsche euch viel Spass mit unseren Unterwasser- Schmuckkreationen, und falls ihr die farbenfrohe Küste Jordaniens gerne selber mal besucht zeigt euch der leidenschaftliche Taucher, Bootsführer und Fotograph Yazan Alsaed sehr gerne „seine Welt“.

Habe übrigens inzwischen 6 Feuerfische live gesehen in Aqaba beim Tauchen mit Yazan. (www.c-guard.net)

Meer Gallerie

Auch verfügbar in: enEnglish